Home Lifestyle

Bucket List Sommer 2017

18. Juni 2017
Bucket List

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr schon wisst, dass der kommende Sommer wohl der schönste eures bisherigen Lebens wird? Zugegeben, so geht es mir fast jedes Jahr, aber diesmal bin ich noch überzeugter als sonst. Ich habe so viele großartige Dinge geplant und da nächste Woche der offizielle Sommerbeginn ist, dachte ich mir, es wird Zeit für eine kleine Sommer Bucket List.

Auf meiner Agenda diesen Sommer stehen 10 Tage Portugal mit meiner lieben Angie, eine Woche Mallorca mit meiner besten Freundin Stephi und viele Tage in Wien, Graz, auf Festivals oder wo auch immer es mich hinverschlägt. Ich kann Zeit mit meinen liebsten Menschen verbringen, unvergessliche Dinge erleben und ich freue mich auf jeden einzelnen Moment. Der Sommer und die bevorstehenden Monate ohne Unistress geben mir so viel Energie, so viel Lebensfreude und ich könnte nicht glücklicher sein. Die Vorfreude auf diesen großartigen Sommer macht die letzten Prüfungen und all die Abgaben erträglich und ich habe ein Ziel vor Augen, auf das ich mich freuen kann.

Meine Bucket List:

  • Surfen lernen in Portugal
  • mit dem Cabrio durch die Landschaft fahren und einen Sonnenuntergang anschauen
  • Picknicken
  • Yoga am Strand machen
  • die Nacht durchtanzen
  • Campen
  • am Strand Wassermelone essen
  • auf ein Festival gehen
  • einen Abend mit Freunden auf der Dachterrasse verbringen
  • Wandern gehen
  • einige Tage ohne Handy verbringen
  • mehr Polaroids machen
  • Tagebuch schreiben und die schönsten Momente festhalten
  • neue Restaurants in Wien ausprobieren
  • an der alten Donau baden
  • eine Sommerplaylist machen
  • auf dem Wochenmarkt einkaufen
  • zu einem Open-Air Kino gehen
  • ein Lagerfeuer machen
  • Nachts im Meer schwimmen
  • SUP
  • Stockbrot (Steckerlbrot) essen
  • Kokoswasser am Strand trinken
  • Achterbahnfahren im Prater
  • Carpool
  • Postkarten an all meine besten Freunde verschicken
  • ein Fotoalbum vom Sommer machen
  • Fotos in einer Foto-Booth machen
  • kitschige Strandfotos
  • Schwedisch lernen
  • Mit dem Rad auf die Donauinsel fahren
  • Skinny Dipping
  • Abende am Donaukanal verbringen

Was sind eure Pläne für den Sommer? Und welche Punkte dürfen auf eurer Bucket List auf keinen Fall fehlen?

Credits:
hohopics.blogspot.co.at 
http-//flaizen.tumblr.com
@huntinglouise
lovesurf.com
ShopStyle
theurbnite.com

6 Comments

  • Reply Lisa 18. Juni 2017 at 20:06

    Ach Sommerferien… Wie sehr ich mich schon nach ihnen sehne… Aber Gott sei Dank dauert es nicht mehr lange 🙂 In den Ferien möchte ich wieder mal meine Gitarre heraus kramen und ein wenig üben, leider habe ich sie während der stressigen Schulzeit sehr vernachlässigt. Außerdem hätte ich Lust an einem See, gemeinsam mit Freunden zu campen oder einfach eine kleine Moped tour durch die Gegend zu machen.
    Liebe Grüße Lisa

  • Reply Vroni 18. Juni 2017 at 22:23

    Liebe Julia,
    Deine Pläne für den Sommer klingen wahrlich fantastisch! Ich wünsche dir ganz viel Freude bei der Umsetzung! 🙂
    Ich werde in den Ferien in erster Linie entspannen (Freunde treffen, gaaanz viele Bücher lesen etc.)! Zudem habe ich einen tollen Job, auf den ich bereits gespannt bin. 😀
    Alles Liebe,
    Vroni <3

  • Reply Sandra Slusna 19. Juni 2017 at 6:14

    Das sind ja ganz ganz tolle Sachen, die du unternehmen willst liebe Jules! Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei und bin schon gespannt, was du alles schaffst. 😉 Ich möchte auch einiges unternehmen, vor allem reisen, aber auch viel entspannen, denn die letzten Monate waren viel zu stressig!!! <3
    Liebe Grüße und schönen Start in die Woche,
    Sandra / https://shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  • Reply malli 19. Juni 2017 at 19:34

    ich denke ich werde deine bucketlist eins zu eins übernehmen (nur die Städte/Orte etwas anpassen)
    Vielen Dank für die tollen Anregungen, dank dir werden meine letzten Sommerferien als Schüler hoffentlich einzigartig:)

  • Reply Nina 20. Juni 2017 at 21:24

    Tolle Liste und super Anregungen. Vielen Dank . Darf ich etwas hoffentlich nicht zu persönliches fragen. Wenn ich mir Deine Instagram Stories in der letzten Zeit so anschaue, frage ich mich oft, ob du noch doch öfter und gerne mal ein wenig mehr Alkohol trinkst, feiern gehst Du ja gefühlt auch viel mehr seit Du in Wien studierst. Gerade weil Du ( oder hab ich das falsch verstanden) immer geschrieben hast, dass dir Alkohol und Partys nichts bedeuten, finde ich das doch spannend. Vielleicht magst Du ja mal einen Blogpost drüber schreiben…oder es lassen, wenn Dir das Thema nicht behagt. Liebe Grüße und einen wundervollen Sommer, Nina

  • Reply miss.carokaffee 23. Juni 2017 at 16:14

    WOW! Eine so tolle Bucket List ✨ Ich wünsche dir, dass du sie alle erfüllen kannst und dies einer der schönsten Sommer deines Lebens wird.
    Alles liebe von Caro

  • Kommentar verfassen