Lunchbowl – gesund und schnell

Mittlerweile habt ihr glaube ich recht deutlich gemerkt, dass ich ein riesen Lunchbowl Fanatiker bin und die bunten Teller einfach liebe. Es ist nicht nur ein großartiger Weg, um viele verschiedene Vitamine, Nährstoffe und. co aufzunehmen, sondern ist auch schnell gemacht. Es gibt tausende Variationen und ich habe euch in früheren Blogposts auch schon eine Kreationen vorgestellt. Heute kommt wieder eine neue, leckere Kombination. Von dieser Lunch Bowl (Mittagsschüssel? Mahlzeit!) bin ich wirklich richtig gut satt geworden und habe pflanzliches Protein, gesunde Fette, komplexe Kohlehydrate und viele Mikronährstoffe aufgenommen – besser gehts nicht, oder? Bei so einem Anblick macht das gesunde Essen gleich noch mehr Spaß und langweilig wird es bestimmt nie. Wie hat die Bowl Sucht bei mir eigentlich angefangen? Ich glaube, die Sucht hat begonnen, als ich bei Pret in London eine Superbowl gegessen habe und sofort verliebt war (was bedeutet hat, dass ich die Bowl jeden Tag wieder gegessen habe :D). Dann habe ich bei peta2 noch eine coole Grafik zur „Perfekten Bowl“ gefunden und gemerkt, wie großartig dieses Gericht ist.

IMG_1842

Habe ich euch schon hungrig und neugierig gemacht? Na dann kommt jetzt das „Rezept“:

Lunchbowl (für 2 Portionen):

  • 100 g Curry Mango Tofu (Taifun) oder Räuchertofu
  • 100 g Blattsalat/Spinat
  • 1 Glas Kichererbsen (240g – Dm)
  • 100 g Brokkoli
  • 1 Süßkartoffel
  • 2 Karotten
  • 1/2 Avocado
  • 3 El Sojajoghurt
  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Hummus
  • 1 Handvoll Radieschen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • frische Kräuter
  • Olivenöl

Den Ofen auf 200 Grad Heißluft vorheizen und die Süßkartoffeln und Karotten in Streifen schneiden. Mit etwa 1 El Olivenöl, Paprikapulver und Salz marinieren und 20 Minuten lang backen. Immer wieder den Ofen öffnen, um den Dampf rauszulassen und nach 10 Minuten die „Pommes“ wenden.

Den Brokkoli in Röschen schneiden und entweder im Salzwasser kochen oder im Gareinsatz
garen. Falls ihr einen Dampfgarer habt: noch besser. Ich verwende immer meinen Gareinsatz und liebe ihn heiß und innig 😉

Den Tofu in kleine Würfel schneiden und beiseite legen. Der Curry Mango Tofu schmeckt meiner Meinung nach „roh“ am besten, Räuchertofu könnt ihr entweder kurz braten, im Ofen mitrösten oder in der Pfanne anbraten.

Die Radieschen und Avocado schneiden und Kichererbsen abschütten. Die Bowl mit Salat befüllen und dann mit allen Toppings drappieren. Für das Dressing habe ich Sojajoghurt mit Balsamico, etwas Wasser, Salz und Kräutern gemischt und es (nach dem Foto) über die Bowl geschüttet. Gerne verwende ich aber auch nur Balsamico oder Tahini mit Zitronensaft als Dressing (Geheimtipp: Neni Tahina vom Spar – LOVE)

Natürlich könnt ihr eure Bowl mit allem zubereiten, was ihr am liebsten mögt. Ich möchte euch aber gerne etwas Inspiration geben und euch meine liebsten Kombinationen vorstellen. Außerdem fragen mich viele auf Snapchat bei Gerichten, was da ganz genau drin ist 🙂 Deshalb hoffe ich, dass ihr euch über das Rezept freut und es bald ausprobiert!

IMG_1857

20 Comments

  • Reply veg.fruitia 12. Mai 2016 at 20:03

    Ich liebe solche Bowls #buddhabowl #hippiebowl 🙂 hihi. Bei mir kann es nie bunt genug sein, okay nein viel fällt es doch etwas ‚grün-lastig‘ aus, ich liebe einfach Brokkoli, Spargel, Spinat und all das grüne Gemüse.

    Deine Bowl sieht richtig lecker aus, da kriegt man gleich wieder Hunger!
    Liebe Grüsse
    veg.fruitia

    • Reply Julia Vogel 13. Mai 2016 at 12:46

      Ich bin auch ein riesen Fan von grünem Gemüse 🙂 sooo lecker! xx

  • Reply meet-laura 13. Mai 2016 at 5:21

    ich LIEBE solche Bowls! Schaut so gut aus Maus!
    <3 Laura
    http://www.meet-laura.com

  • Reply kathleensdream 13. Mai 2016 at 8:09

    Diese Bowls sind einfach perfekt. Egal ob im Sommer oder Winter – mit diesen Bowls zaubert man sich auf jeden Fall ein wunderbar buntes Mittagessen auf den Tisch. Alleine die Gestaltung solch eines Tellers bereitet schon Freude am Essen.

    Liebe Grüße,
    Kathleen von http://www.kathleensdream.de

  • Reply Meine Wochenreview - KW 19 - Julesvogel 16. Mai 2016 at 22:36

    […] ja wie ein Buchtitel oder? Die Schlechtwetter Laune wurde durch einen Besuch bei mymuesli, einer Lunch Bowl und einen groooßen Kaffee mit Streuselkuchen im Deli bekämpft und ich konnte die letzten Stunden […]

  • Reply Iris 15. Juni 2016 at 21:35

    Ich mag diese Bowls ebenfalls. Egal ob roh oder warm, bei mir ist das bei dem Essen wie bei Chips … Ich kann einfach nicht aufhören immer wieder zuzugreifen! Lg Iris

  • Reply Bunte Bowl mit gebratenem Tempeh - Julesvogel 16. September 2016 at 19:24

    […] Lunchbowl – gesund und schnell […]

  • Reply DMPK Assay 29. November 2017 at 9:43

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Find More Informations here|Here you can find 96721 additional Informations|Informations on that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply iraqi coehuman 30. November 2017 at 22:48

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Find More Infos here|There you will find 41309 additional Infos|Informations to that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply Diyala 11. Dezember 2017 at 22:00

    … [Trackback]

    […] Read More on|Read More|Read More Informations here|There you can find 60753 additional Informations|Informations on that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply Software klinik kecantikan 18. Dezember 2017 at 9:06

    … [Trackback]

    […] Find More here|Find More|Read More Infos here|Here you can find 93813 more Infos|Informations on that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply GVK Biosciences Pvt Ltd 3. Januar 2018 at 10:11

    … [Trackback]

    […] Read More on|Read More|Find More Informations here|There you will find 20181 additional Informations|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply informática 30. Januar 2018 at 1:18

    … [Trackback]

    […] Read More on|Read More|Find More Infos here|There you can find 99703 additional Infos|Informations on that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply Cari rumah sakit 2. Februar 2018 at 2:53

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Find More Infos here|Here you will find 99575 additional Infos|Infos on that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply guaranteedppc.com 3. Februar 2018 at 15:31

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Find More Informations here|Here you will find 14620 additional Informations|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply Snow algae 11. April 2018 at 4:11

    … [Trackback]

    […] Find More here|Find More|Find More Informations here|Here you can find 4554 more Informations|Informations to that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply ar ini 19. April 2018 at 15:15

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Read More Infos here|Here you can find 53276 additional Infos|Infos on that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply Recipe Videos 30. April 2018 at 19:59

    … [Trackback]

    […] Find More here|Find More|Find More Infos here|There you will find 86211 additional Infos|Informations on that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Reply C++ Tutorial 30. April 2018 at 21:12

    … [Trackback]

    […] Read More on|Read More|Find More Infos here|There you can find 61546 additional Infos|Informations on that Topic: julesvogel.com/2016/05/12/fancy-lunchbowl-gesund-einfach/ […]

  • Kommentar verfassen