Adventskalender Food Home Lunch/Dinner

Cremige One-Pot-Pasta mit frischem Ruccola

16. Dezember 2016
One-Pot-Pasta

Am heutigen Adventskalendertag gibt es einen richtig tollen Gewinn für alle Fans der italienischen Küche – nämlich Gutscheine von Vapiano. Außerdem zeige ich euch, wie ich meine cremige One-Pot-Pasta mit frischem Ruccola mache. Das Gericht ist nicht nur wahnsinnig schnell gekocht, sondern auch gesund, voll mit Nährstoffen und natürlich auch vegan.

Eine Zeit lang habe ich mir immer vorgenommen, mal One-Pot-Pasta auszuprobieren, habe es aber nie getan – ein großer Fehler. Vor allem in letzter Zeit, wo es beim Kochen oft schnell gehen muss, liebe ich das Gericht und bin begeistert davon, wie viel cremiger die Soße schmeckt und wie perfekt Al Dente die Nudeln sind. Natürlich kann man jede Nudelform verwenden, aber ich mag eigentlich Penne oder Fusilli am liebsten. Der Klassiker mit Spaghettis ist auch sehr zu empfehlen.

One-Pot-Pasta (2 Portionen):

  • 250 g Dinkelpenne
  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 Paprika
  • 2 Handvoll Kirschtomaten
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 2 EL Balsamico
  • 1 TL Zucker/Agavendicksaft
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 getrocknete Tomaten, gehackt
  • Ruccola
  • Salz, Pfeffer, Chili
  • 1 kleine Tasse Wasser

Zucchini, Paprika und Kirschtomaten mit etwas Oliven in der Pfanne anbraten, dann mit dem Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Chili würzen und kurz weiterrösten. Mit dem Balsamico ablöschen und die Nudeln (ungekocht), getrockneten Tomaten und den Zucker/Agavendicksaft dazugeben. Gut umrühren und dann etwa eine kleinen Tasse Wasser in die Pfanne geben, sodass die Nudeln und das Gemüse bedeckt sind. Die Herdplatte zurückdrehen und mit geschlossenem Deckel so lange köcheln lassen, bis eine cremige Soße entstanden ist. Sollten die Nudeln noch zu hart sein, könnt ihr noch einen Schuss Wasser dazugeben und es noch köcheln lassen. Sollte noch Wasser übrig sein, obwohl die Nudeln fast fertig sind, dann nehmt einfach den Deckel runter und lasst es noch bei niedrigster Stufe ziehen. Es ist wirklich kinderleicht 🙂

Zum Schluss noch den frischen Ruccola untermengen und servieren. Nach Bedarf noch nachwürzen.

One-Pot-Pasta

ADVENTSKALENDER TAG 17*

WAS ES ZU GEWINNEN GIBT

2 x 50€ Vapiano Gutschein

WER DARF DARAN TEILNEHMEN

Jeder

WIE NEHME ICH TEIL?

Einfach diesen Blogpost kommentieren

WIE LANGE GEHT DAS GEWINNSPIEL?

Wie bei dem Gewinnspiel habt ihr genau 24h,also bis zum 17.12, 19:00 Zeit, um daran teilzunehmen. Die Gewinner/die Gewinnerinnen werden per Zufallsprinzip ermittelt und erhält eine Mail von mir

*keine Barablöse. Sollte ich keine Antwort vom Gewinner bekommen, wird nach einer Woche neu ausgelost.

267 Comments

  • Reply bakingjulia 16. Dezember 2016 at 19:01

    Ich liebe one-pot Gerichte 🙂 LG Julia

  • Reply Anna 16. Dezember 2016 at 19:03

    Pasta ist sowieso schon das beste Comfort-Food, aber wenn sie dann auch noch von Vapiano sind …

  • Reply Claudia 16. Dezember 2016 at 19:03

    Das Gericht muss ich mal ausprobieren 🙂

  • Reply Sophie 16. Dezember 2016 at 19:09

    Ich liiiebe Vapiano Und das Rezept wird bald ausprobiert!

  • Reply Sarah 16. Dezember 2016 at 19:10

    Ich würde mich sehr über diesen Gutschein freuen weil gerne bei Vapiano esse und demnächst wieder mit einer Freundin hingehen wollte

  • Reply Julia 16. Dezember 2016 at 19:10

    Hört sich echt lecker an, muss ich unbedingt ausprobieren. 🙂

  • Reply Hannah 16. Dezember 2016 at 19:14

    Pasta ist das Beste 🙂

  • Reply Melanie 16. Dezember 2016 at 19:16

    Deine Fotos sind wunderschön!

  • Reply Dinah 16. Dezember 2016 at 19:17

    Meine beste Freundin liebt das Vapiano – Ich würde sie gerne mit den Gutschein dorthin einladen 🙂

  • Reply Katja 16. Dezember 2016 at 19:17

    Ich liebe Pasta in allen Varianten und dieses Rezept muss ich definitiv ausprobieren ☺️
    Ich würde mich mega über den heutigen Preis freuen weil das Vapiano quasi mein „Stammlokal“ zum Freunde treffen ist und ich das Konzept wirklich super finde!

    Liebe Grüße Katja <3

  • Reply Johanna 16. Dezember 2016 at 19:20

    Das Rezept hört sich so lecker an, muss ich gleich mal probieren!
    Da bräuchte man ja fast den vapiano Gutschein nicht mehr!
    Aber nehmen würd ich ihn trotzdem mit größter Freude!

  • Reply Laura 16. Dezember 2016 at 19:21

    ich war noch nie bei vapiano, klingt aber sooo lecker❤️

  • Reply Tina 16. Dezember 2016 at 19:22

    Muss ich unbedingt probieren

  • Reply Julia 16. Dezember 2016 at 19:41

    das Gericht klingt ziemlich gut. 🙂 mir geht es genauso mit den One Pot Gerichten: ich denke immer, dass ich das echt mal öfter machen sollte, komme dann aber irgendwie doch nie dazu!

  • Reply Shirin 16. Dezember 2016 at 19:42

    Das sieht super lecker aus und der Kochlöffel ist ja sowas von cool!!

  • Reply Claudia 16. Dezember 2016 at 19:43

    Würd mich so so freuen,mit meiner besten Freundin wieder mal essen zu gehen! 🙂

  • Reply Maria 16. Dezember 2016 at 19:44

    One Pot habe ich tatsächlich auch noch nie ausprobiert. Aber anscheinend muss ich dem ganzen mal einen Versuch geben 🙂

  • Reply Nadine 16. Dezember 2016 at 19:45

    Pasta ist mein Go-to essen wenn ich wenig Zeit zum Kochen habe, aber es schmeckt einfach auch zu gut!

  • Reply Ulrike 16. Dezember 2016 at 19:46

    Das Gericht sieht himmlisch aus

  • Reply Magdalena 16. Dezember 2016 at 19:47

    Das muss ich gleich nachkochen! Und über einen Vapiano Gutschein würd ich mich echt freuen! 🙂

  • Reply Yvonne 16. Dezember 2016 at 19:47

    Das sieht gerade weit besser aus als mein Resteverwertungssalat 😀 schönes Wochenende 🙂

  • Reply Lilli Schnitzerling 16. Dezember 2016 at 19:50

    PASTA-Love :)) klingt sehr gut!

  • Reply Miriam Leitold 16. Dezember 2016 at 19:51

    One-Pot-Pasta ist echt meeega. Ich hab auch ewig gewartet, bis Ichs endlich ausprobiert hab und war auch total begeistert, wieviel aromatischer und vor allem cremiger das Gericht wird <3

  • Reply Lisa 16. Dezember 2016 at 19:56

    Pizza und Pasta bei Vapiano, wer kann da schon wiederstehen!

  • Reply Christina 16. Dezember 2016 at 19:56

    Pasta geht einfach IMMER 😛

  • Reply Ina Apple 16. Dezember 2016 at 20:04

    Also für 50€ kann man beim Vapiano ja einiges verspeisen! Dazu würde ich definitiv nicht nein sagen!
    Liebe Grüße, Ina

  • Reply Benita 16. Dezember 2016 at 20:08

    Vapiano ist mein absolutes Lieblingsrestaurant. Ich könnte da wirklich jeden Tag essen. Wirklich toller Gewinn

  • Reply Katja Penner 16. Dezember 2016 at 20:14

    Hört sich lecker an..werde ich bestimmt mal ausprobieren 🙂 Ich liiiiebe Vapiano..würde mich echt sehr über den Gutschein freuen 😀

  • Reply Isabel 16. Dezember 2016 at 20:17

    Vapiano ist sooo gut, würde mich total über den Gewinn freuen

  • Reply Alana Selina 16. Dezember 2016 at 20:19

    Das sieht super lecker aus! Den Gutschein würde ich mit meiner besten Freundin auf den Kopf hauen. Am liebsten als Stärkung nach einer ausgearteten Shoppingtour! Das Rezept probiere ich demnächst aus, ich liebe Pasta!!

  • Reply Ida 16. Dezember 2016 at 20:32

    Rezept wird direkt morgen nachgekocht 🙂

  • Reply Anja 16. Dezember 2016 at 20:37

    Dieses Rezept tönt sehr lecker! Ich will schon lange Onepot-Pasta probieren, aber habe es noch nie gemacht. Es wird Zeit..;)

  • Reply Carina K. 16. Dezember 2016 at 20:38

    Ich habe schon ganz neidisch eure Vapiano Snaps geschaut! Wäre super cool ❤️❤️❤️

  • Reply Julia S. 16. Dezember 2016 at 20:38

    Vapianoooo der gute alte lifesaver, ich hätt a freud damit 🙂

  • Reply Martina Heinzl 16. Dezember 2016 at 20:40

    Klingt nach einem unglaublich leckerem Rezept! 🙂

  • Reply Helia 16. Dezember 2016 at 20:46

    Vapiano, lecker 😀

  • Reply Christina 16. Dezember 2016 at 20:48

    Mhmm Pasta, Pizza, Tiramisu .. leerecker!
    davon kann man einfach nie genug bekommen 🙂
    würde mich sehr über den gutschein freuen 🙂

  • Reply Sonja 16. Dezember 2016 at 20:50

    Ich würde mich sehr über den Gutschein freuen, Vapiano ist bei meiner besten Freundin und mir Standard! 🙂

  • Reply Lisa-Marie 16. Dezember 2016 at 20:51

    Wow!! Tolles Rezept, muss ich unbedingt demnächst ausprobieren 🙂

  • Reply Melanie 16. Dezember 2016 at 20:53

    Wer mag schon keine Pasta? 😀 würde mich über den Gutschein wirklich freuen!

  • Reply veg.fruitia 16. Dezember 2016 at 20:55

    Ich habe schon so oft OnePot Rezepte gesehen aber noch nie getraut eine auszuprobieren, hihi. Du hast das nun geändert Julia, danke für das Rezept!

  • Reply Toni 16. Dezember 2016 at 20:55

    Ich liebe Vapiano und schaue vor jedem Städtetrip, ob es einen Vapiano in der Stadt gibt. Ich würde den Gutschein unheimlich gerne gewinnen.

  • Reply Sandrine 16. Dezember 2016 at 20:58

    mhh, hört sich ja richtig gut an! 🙂 würde mich total über den Gutschein freuen 🙂

  • Reply Jessy 16. Dezember 2016 at 20:59

    Ooh ich gehe super gern nach Vapiano! ❤

  • Reply Elena 16. Dezember 2016 at 20:59

    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen! 🙂

  • Reply Giuli 16. Dezember 2016 at 21:00

    Ich habe auch noch nie One Pot Pasta probiert.
    Das Rezept hört sich aber sehr gut an, also werde ich es mal testen. 🙂

  • Reply Steffi 16. Dezember 2016 at 21:03

    Jetzt weiß ich, was es morgen zum mittagessen gibt – dein rezept klingt sooo lecker und über gutscheine fürs vapiano wär ich als absolute liebhaberin der italienischen küche überglücklich 🙂

  • Reply Nicole 16. Dezember 2016 at 21:04

    Bei Vapiano war ich leider schon viel zu lange nicht mehr :)! Wäre also definitiv mal wieder ein Grund hinzufahren

  • Reply Linda 16. Dezember 2016 at 21:04

    Das Rezept muss ich unbedingt mal ausprobieren! Es sieht unglaublich lecker aus und ich bin immer zu haben für einfache Gerichte. 🙂 Was zwischendurch aber natürlich auch grandios ist, ist Essen gehen. 😉 Bei Vapiano finde ich IMMER etwas und ich finde es ganz toll, dass sie einem so Vieles vegan zubereiten können. 🙂

  • Reply Christin 16. Dezember 2016 at 21:05

    Die Nudeln von vapiano sind unschlagbar mit Pesto

  • Reply Hannah 16. Dezember 2016 at 21:07

    Es gibt nichts besseres als mit Freunden ins Vapiano zu gehen! Das Rezept werde ich bestimmt einmal ausprobieren

  • Reply Katrin 16. Dezember 2016 at 21:08

    Ich liebe pasta könnte ich täglich essen:) und am liebsten esse ich pasta beim vapiano, wäre so toll die gutscheine zu gewinnen

  • Reply antoniapatrizia 16. Dezember 2016 at 21:08

    Oh wie lecker – das koche ich mir morgen

  • Reply Edith 16. Dezember 2016 at 21:12

    Hab auch schon verschiedene One Pot Gerichte ausprobiert und das Ergebnis war jedes Mal der Wahnsinn. Deins muss ich auf jeden Fall auch noch ausprobieren. Und über einen Gutschein für Vapiano würd ich mich natürlich auch total freuen.

  • Reply Flora Camilla 16. Dezember 2016 at 21:12

    Wie toll ! Pasta ist mein absolutes Lieblingsessen, das Rezept klingt super – werde es bestimmt bald nachmachen 🙂

  • Reply Mounosch 16. Dezember 2016 at 21:16

    Würde mich über den Vapiano Gutschein riesig freuen (& beim genießen meines Essens natürlich an dich denken ;))

  • Reply Nadine Schmitz 16. Dezember 2016 at 21:21

    ich liebe one pot gerichte jeglicher art einfach unglaublich, da sie super schnell zu machen sind und sehr variierbar sind. ausserdem kann man prima restverwertung damit machen. ich werde somit deine art des one pots definitiv ausprobieren 😉
    gegen vapiano gutscheine hätte ich selbstverstänldich auch nichts 🙂

  • Reply Friederike 16. Dezember 2016 at 21:22

    Ich mache auch häufig One-Pot-Pasta, denn so habe ich weniger Abwasch und es geht sehr schnell.
    Als ich vor 2 Jahren mit meinem Bruder und meinem Freund in Neuseeland war, hatten wir nur einen Topf und einen Gaskocher, da haben wir immer abwechselnd One-Pot-Pasta und One-Pot-Rice zu Abend gegessen. Darauf haben wir uns dann den ganzen Tag gefreut. 😀

  • Reply Luisa 16. Dezember 2016 at 21:24

    Das Rezept muss ich unbedingt mal ausprobieren, ich liebe Pasta! Und so ist es echt schön praktisch 😉
    Und über einen Vapiano Gutschein würde ich mich auch total freuen! 🙂

  • Reply Julia 16. Dezember 2016 at 21:28

    Nudeln ist das beste, was man erfunden hat Leider bin Gluten unverträglich, aber Vapiano bietet auch Glutenfreie Gerichte an und das ist perfekt
    Keep your head up und gönn dir auch mal mehr Pausen … das braucht jeder mal!
    Grüße,
    Julia

  • Reply Laura Marie 16. Dezember 2016 at 21:30

    Lecker, direkt ausprobiert.
    Vapiano ist super, muss ich unbedingt mal wieder hin!

  • Reply Isabella 16. Dezember 2016 at 21:31

    Ich würde mich sehr freuen! Ich liebe Pasta!

  • Reply vicky 16. Dezember 2016 at 21:34

    super Rezept. hab schon lange nach einem passenden gefunden 🙂 DANKE

  • Reply Frederike 16. Dezember 2016 at 21:34

    Ein tolles Rezept! Auch als Mealprep für die Uni wird das bestimmt sehr praktisch sein

  • Reply Dorina 16. Dezember 2016 at 21:35

    Ich gehe so gerne im Vapiano essen <3 wäre der perfekte Gewinn 🙂
    Und das Rezept werde ich auch nachkochen!
    Lg

  • Reply Jasmin Schweizer 16. Dezember 2016 at 21:39

    Deine Pasta sehen ja so gut aus wie bei vapiano. Würde mich sehr freuen

  • Reply Lena 16. Dezember 2016 at 21:39

    Das Rezept klingt mega lecker! Ich liebe vapiano, würde so gerne gewinnen ☺️

  • Reply Nora 16. Dezember 2016 at 21:42

    Ich liebe Vapiano ❤️

  • Reply Hannah 16. Dezember 2016 at 21:43

    Schaut lecker aus! Werd i gleich mal nachkochen.

  • Reply valma_sera 16. Dezember 2016 at 21:45

    Würde mich über den Gutschein sehr freuen! Liebe Grüsse

  • Reply Mirjam 16. Dezember 2016 at 21:48

    Du machst einfach so tolle Rezepte <3 Ich schau immer auf dein Blog, wenn ich Inspiration brauche ich hihi, LG Miri von http://www.cheatcleanlikeaqueen.wordpress.com

  • Reply Carlotta 16. Dezember 2016 at 21:49

    Ich liebe Pasta, vor allem die von Vapiano. Bin da eigentlich viel zu oft, aber es ist einfach so lecker!
    Am liebsten esse ich die Pasta Pomodoro e Spinaci! Die geht einfach immer hihi!

    Aber deine One-Pot-Pasta klingt auch köstlich!
    Liebe Grüße
    Carlotta vom Foodblog „Cuisiner Bien“

  • Reply Valentina 16. Dezember 2016 at 21:50

    Ich liebe Nudeln egal mit welchen Saucen! 🙂 würde mich sehr freuenüber die Gutscheine

  • Reply Nina 16. Dezember 2016 at 21:52

    Wird direkt morgen ausprobiert . Hört sich verdammt lecker an 🙂

  • Reply Katharina Hilber 16. Dezember 2016 at 21:52

    Vapiano ist immer gute Idee!

  • Reply Alina 16. Dezember 2016 at 21:52

    Das Rezept muss ich unbedingt ausprobieren, Nudeln sind eh das beste Essen! Vor allem sind solche One Pot Rezepte super im Studentenwohnheim in dem es keine Spülmaschine gibt

  • Reply Melanie 16. Dezember 2016 at 21:53

    Pastaliebe 😀 muss ich unbedingt mal ausprobiern! Würde mich total über den Gutschein freuen, da ich sehr gerne zu Vapiano gehe 🙂

  • Reply Anja 16. Dezember 2016 at 21:53

    Woooow, der Gutschein wäre für mich der Himmel auf Erden Davon könnte ich gaaanz oft Dinkelfussili mit Pesto Rosso essen
    Liebe Grüße!

  • Reply Celia 16. Dezember 2016 at 21:54

    Sieht super lecker aus Und einen Vapiano Gutschein zu gewinnen wäre ein Traum ich lieeebe die Pasta dort einfach!

  • Reply everyone'starling 16. Dezember 2016 at 21:54

    Tolles Gewinnspiel 🙂 Würde mich mega freuen!
    Liebste Grüße,
    Walli und Kathi von http://www.everyonestarling.com

  • Reply Silvi 16. Dezember 2016 at 21:54

    Tolles Rezept

  • Reply lifebyjojoxx 16. Dezember 2016 at 21:56

    One Pot Pasta ist so lecker! Sehr schönes Rezept,werde ich gleich morgen ausprobieren! Ich war noch nie bei Vapiano,habe aber nur gutes gehört! Alles Liebe!

    Jojo

  • Reply Valentina 16. Dezember 2016 at 21:57

    Dein rezept ist sicher so gut, wie das essen bei vapiano

  • Reply Marlena 16. Dezember 2016 at 21:57

    Oh Gott – der Hammer

  • Reply Sofie 16. Dezember 2016 at 22:00

    Ich liebe Vapiano

  • Reply Mareike Röben 16. Dezember 2016 at 22:00

    Tolles Rezept, das werde ich ausprobieren! Und beim Gewinnspiel mache ich auch gern mit 🙂

  • Reply Katharina A 16. Dezember 2016 at 22:01

    Ich würde sofort meine beste Freundin zu Vapiano einladen – das wär so schön!

  • Reply Elisa 16. Dezember 2016 at 22:03

    One Pot Pasta wollte ich schon so lange einmal ausprobieren, aber deine Fotos motivieren mich, schaut richtig lecker aus! Seit ich in Wien wohne bin ich ein riiiiesen Vapiano Fan – am liebsten die Salvia Nudel in der Herrengasse <3

  • Reply Kathi 16. Dezember 2016 at 22:04

    Nachdem Vapiano mein lieblingsrestaurant ist und ich italienisches Essen einfach liebe, würde ich mich soooooo über die Gutscheine freuen – bitte bitte bitte (;

  • Reply Lisa 16. Dezember 2016 at 22:08

    Das Rezept hört sich sehr lecker an. Muss ich gleich morgen ausprobieren.
    Ich liebe Vapiano-würd mich sooo sehr über einen Gutschein freuen.

  • Reply Elli 16. Dezember 2016 at 22:08

    ich würde meine beste freundin zum essen vei vapiano einladen

  • Reply byserendipityblog 16. Dezember 2016 at 22:08

    ich würde mich seeehr freuen, ich liebe vapiano! 🙂

  • Reply Stefanie Reiter 16. Dezember 2016 at 22:09

    Ich liebe pasta ❤ wär ein toller gewinn! Wie immer toller Beitrag!

  • Reply Fiammetta Menna 16. Dezember 2016 at 22:09

    Mein Mann und ich lieben VaPiano!!! Wir waren schon öfters in Graz und in anderen Städten! Ich bin Italienerin und etwas anspruchsvoll, was italienisches Essen betrifft, aber VaPiano gehört zu meinen Lieblingsrestaurants! Ich würde mich riesig freuen, einen Gutschein zu gewinnen! 🙂

  • Reply Eda 16. Dezember 2016 at 22:11

    Sieht super lecker aus, werde ich definitiv nachkochen. Eigentlich wollte ich schon immer mal onepot pasta kochen, hatte aber immer die sorge, dass es wässrig schmeckt. Deine tollen fotos überzeugen mich das Ganze zu versuchen

  • Reply Sandra 16. Dezember 2016 at 22:12

    Ich freue mich schon auf mein nächstes Essen bei Vapiano 😀

  • Reply Steffi 16. Dezember 2016 at 22:13

    Mmmmh lecker! Da würd ich mich freuen 🙂
    LG

  • Reply keepcalmandblogforfun 16. Dezember 2016 at 22:15

    Pasta ist mein bester Freund <3!

  • Reply Sofia 16. Dezember 2016 at 22:16

    Ich liebe so ziemlich alle Pastagerichte bei Vapiano Wäre cool eine Gutschein zu gewinnen

  • Reply mara 16. Dezember 2016 at 22:17

    das Rezept werde ich auf jeden Fall probieren!!! 🙂
    und der Gutschein wäre echt super – falls ich ihn gewinnen würde, würde ich mit meinem Bruder und meinem Freund essen gehen! 🙂
    Ich denke die zwei würden sich sehr freuen und haben das auf jeden Fall verdient! 🙂

  • Reply Nina 16. Dezember 2016 at 22:18

    Tolles Rezept!! Würde mich sehr über die Gutscheine von Vapiano freuen!

  • Reply Iris 16. Dezember 2016 at 22:19

    Klingt megagut ich liebe Vapiano & würde mit meiner Schwester hingehen:)

  • Reply Laura P 16. Dezember 2016 at 22:19

    Super Rezept! 🙂 ich würde mich total über einen Gutschein freuen 🙂

  • Reply Felicitas 16. Dezember 2016 at 22:21

    sieht sehr lecker aus, werde ich bestimmte mal nachkochen

  • Reply Anne Schulze Finkenbrink 16. Dezember 2016 at 22:21

    Das Rezept sieht super aus, wird auf jeden Fall bald nachgekocht!

  • Reply Kurhexe 16. Dezember 2016 at 22:21

    Mensch super Rezept und schnell und den Gutschein würde ich super gerne gewinnen

  • Reply Sabine 16. Dezember 2016 at 22:22

    Hallo, tolle Inspiration für ein schnelles Gericht an Arbeitstagen 🙂 werde ich mal ausprobieren! Lg

  • Reply Lara 16. Dezember 2016 at 22:24

    Pasta ist mein Leibgericht 🙂 Sieht super aus, deine One-pot-pasta Wird bald nachgekocht Über den Gutschein würde ich mich total freuen, Vapiano ist von allen italienischen Schnellrestaurants mein unübertroffener Favourit!

  • Reply Sarah 16. Dezember 2016 at 22:25

    Das Rezept klingt super – hab grad überlegt was ich morgen kochen könnt und ich glaub jetzt weiß ich es! Das erste mal one pot pasta

    Vapiano ist aber auch mal wieder eine gute idee – würde liebend gerne die neuen veganen Gerichte testen!

    Lg aus Graz

  • Reply Burcu 16. Dezember 2016 at 22:27

    Ich war gestern noch bei Vapiano mit meiner Mama. Ich liebe liebe lieebe Nudeln über alles 🙂

  • Reply Sandra Slusna 16. Dezember 2016 at 22:29

    Wooow, das sieht ja Hammer lecker aus liebe Jules! Ich liebe Nudeln, das glaube ich jeder, und sie sind auch perfekt zum Mitnehmen für einen langen Tag, denn nicht alles schmeckt so gut nach einigen Stunden in der Tupperdose wie Nudeln! Und mit viel Gemüse und Tomatensauce kann es nur gut ausgehen… Danke für das Rezept, wird gleich am Montag in die Schule mitgenommen. ;))

  • Reply Theresa S 16. Dezember 2016 at 22:30

    Wie immer ein mega Rezept, liebe Julia! Hört sich wieder mega lecker an und wird auch sicher bald ausprobiert. Schönes Wochenende dir noch ✨

  • Reply Laura B 16. Dezember 2016 at 22:33

    Schaut echt mega lecker aus

  • Reply Alexandra 16. Dezember 2016 at 22:33

    Schaut superlecker aus! Und besonders als Studentin ohne Geschirrspüler sind solche Rezepte von groooßem Vorteil 😀 Muss ich bald mal ausprobieren! 🙂

  • Reply Katharina H 16. Dezember 2016 at 22:34

    oh ich liebe vapiano 🙂

  • Reply Magda 16. Dezember 2016 at 22:34

    War schon lang nicht mehr bei vapiano und würd gern mit meinem Freun hingehen 🙂

  • Reply Svenja 16. Dezember 2016 at 22:38

    Ohh, sieht das lecker aus! Ich habe irgendwie noch nie One Pot Pasta ausprobiert, es wird also definitiv mal Zeit 🙂 Und über einen Vapiano-Gutschein würde ich mich riesig freuen, dort ist die Pasta nämlich auch echt super!

  • Reply Sophie 16. Dezember 2016 at 22:39

    Das Rezept hört sich toll & vor allem sehr lecker an! 😉
    Ich liebe Vapiano und würde mich deshalb sehr freuen ❤

  • Reply Franzi 16. Dezember 2016 at 22:40

    Ich liebe das Essen bei Vapiano! ❤️

  • Reply Claudia 16. Dezember 2016 at 22:40

    ohh wie toll! Wird eh wieder mal Zeit für einen Vapiano Besuch und Nudeln mit Shrimps 😀

  • Reply Nadine 16. Dezember 2016 at 22:44

    ich liebe das essen bei vapiano

  • Reply Hanni 16. Dezember 2016 at 22:49

    Tolles Gewinnspiel, würde mich sehr freuen!! 🙂

  • Reply Aylin 16. Dezember 2016 at 22:52

    Wow wie cool würde mich riesig freuen! War leider noch nie dort und würde es gerne mal ändern!
    Lg Aylin

  • Reply Vanessa H. 16. Dezember 2016 at 22:53

    War schon lange nicht mehr bei vapiano, wäre also mal wieder eine tolle Gelegenheit! Das Rezept klingt toll, werde ich mal ausprobieren 🙂

  • Reply Tatjana 16. Dezember 2016 at 22:53

    Rezept hört sich toll an 🙂

  • Reply Karenleinchen 16. Dezember 2016 at 22:53

    Das Rezept hört sich toll an! Und die Gutscheine natürlich auch 🙂

  • Reply Jana 16. Dezember 2016 at 22:56

    Oh wie toll. Ich liebe Vapiano und würde mich riesig freuen. Das tolle Rezept wird auf jeden Fall nachgekocht.
    Ich find’s übrigens toll, dass du für den Adventskalender nicht einfach nur die Gewinne veröffentlichst, sondern sie immer in einen super spannenden Beitrag einbindest. <3

  • Reply Luise 16. Dezember 2016 at 22:57

    Das Rezept wird auf jeden Fall einmal nachgekocht – Rucola und Nudeln sind immer eine gute Kombi 🙂

  • Reply tanja 16. Dezember 2016 at 23:01

    werd das rezept auf jeden fall ausprobieren 🙂 !! indem ich sehr oft nudeln koche, freue ich mich über neue ideen 😉
    außerdem würd ich mich sehr über einen gutschein freuen, gibt nichts besseres als nudeln bei vapiano

  • Reply Leonie 16. Dezember 2016 at 23:06

    Italienisches Essen ist mein absolutes Lieblingsessen! Daher würde ich mich sooo sehr über einen Gutschein freuen!❤️

  • Reply Isabel S. 16. Dezember 2016 at 23:18

    Habe schon oft auf Instagram bzw. verschiedenen Blogs Rezepte für One-Pot-Pasta gesehen, aber noch nie getestet.
    Jetzt lese ich gerade mal mit Sinn und Verstand Deinen Post und frage mich, warum ich es eigentlich noch nie gemacht habe?! – Ich sollte es ändern!!
    Ich würde mich aber auch riesig freuen, wenn vapiano mich bekochen würde!

  • Reply Sophia 16. Dezember 2016 at 23:19

    Vapiano = LOVE! So so lecker ☺️

  • Reply Melanie 16. Dezember 2016 at 23:20

    Das Vapiano ist super und gibt es überall Pasta pizzzzaaaaa looveeeee

  • Reply Melina 16. Dezember 2016 at 23:22

    Ich liebe Vapiano

  • Reply Corinna 16. Dezember 2016 at 23:25

    Ich kannte one pot Gerichte bisher noch gar nicht, aber dieses Rezept reizt mich dann doch genug um es mal auszutesten. 🙂

  • Reply Jil 16. Dezember 2016 at 23:30

    One Pot Pasta wollte ich schon immer einmal probieren, kam bis jetzt aber auch noch nicht dazu. Mit dem Rezept wird es wohl aber höchste Zeit Und ein Vapiano Gutschein wäre ja ein Traum

  • Reply Janine 16. Dezember 2016 at 23:39

    Wow Jules, das sieht so Mega lecker aus!

  • Reply Karolin 16. Dezember 2016 at 23:39

    Das ist definitiv der allerbeste Gewinn! Vapiano ist einfach das beste Restaurant das ich kenne, es wäre echt cool einen Gutschein zu gewinnen 🙂

  • Reply Nina 16. Dezember 2016 at 23:49

    Bei One Pot Pasta ist das erste was ich denk: Super, nicht so viel Abwasch! Aber es ist ja ebn eine praktische Idee. Ich finde deine Version echt gut, weil man alles dafür Zuhause hat. Denkst du, du könntest es schaffen ein vergleichbares veganes Gericht zu zaubern das dem Gericht aus dem Vapiano ,, Gambaretti e Spinaci“ nahe kommt? Ich finde das wäre eine super Challenge!
    Übrigens danke für deine viele Mühe mit den Blogeinträgen und das du dein Leben mit uns teilst. Es gehört eine Menge dazu, so viel Zeit in social Media zu investieren und dabei trotzdem nicht den Blick für das Wahre zu verlieren. Du kannst stolz auf dich sein! Dein Leben richtet sich nach einem altbekannten Spruch: Verba volant, Scripta manent (Worte vergehen, aber Schrift bleibt). Genau das tust du hier und vermittelst maßgeblich Spaß am Leben, Freude und Gesundheit. Das ist wertvoll. Behalte es dir bei!
    Ich wünsche dir alles Gute, bleib so wie du bist.

  • Reply Vicky 16. Dezember 2016 at 23:54

    Liebe Julia! Wiedermal ein toller Beitrag! Das Rezept klingt wirklich sehr gut (und schaut auch super aus 🙂 ) Ich würde mich sehr über den Vapiano Gutschein freuen, da es einfach einer meiner Lieblingsrestaurants ist und ich die frischen und besonders leckeren Gerichte über alles liebe! (Vorallem die Specials find ich immer ganz toll)
    Lg Vicky 🙂

  • Reply Anja 16. Dezember 2016 at 23:57

    Ich liebe One Pot Pasta! 🙂
    Würde mich sehr über den Vapiano Gutschein freuen. 🙂

  • Reply Alice 16. Dezember 2016 at 23:58

    Das hört sich mega lecker an! Werd ich definitiv ausprobieren

  • Reply Alexandra 17. Dezember 2016 at 0:01

    Ich liebe Vapiano und insbesondere Pastaaaa :))

  • Reply Marie 17. Dezember 2016 at 0:04

    In one pot pasta hab ich mich auch schon verliebt aber mir ist aufgefallen, dass ich es trotzdem schon recht lang nichtmehr gekocht habe! Ich liebe insgesamt italienisches Essen, Vapiano ist ein Traum!

  • Reply Marie 17. Dezember 2016 at 0:49

    Ich liebe das vapiano <3 die pasta dort schmeckt fast noch besser als selbstgemachte one pot pasta 🙂

  • Reply Magdalena 17. Dezember 2016 at 1:05

    Das klingt echt super! Wird gleich morgen ausprobiert 🙂

  • Reply Diana von Dogdays of Summer 17. Dezember 2016 at 1:09

    Hört sich lecker und toll an! Ich liebe one pot Pasta

  • Reply Julia aus dem Norden 17. Dezember 2016 at 1:10

    Hmm! Ich liebe italienisches essen 🙂

  • Reply Julia 17. Dezember 2016 at 1:37

    Würde mich sehr über diesen Gewinn freuen, da ich das Vapiano liebe <3 🙂

  • Reply Angelika 17. Dezember 2016 at 1:41

    würde mich sehr freuen!

  • Reply Lisa 17. Dezember 2016 at 2:06

    Ich Liebe Pasta!! Dein Rezept muss ich unbedingt bald ausprobieren Und ich esse so gern bei Vapiano, würd mich wirklich wahnsinnig freuen ❤️

  • Reply Christina Neusiedler 17. Dezember 2016 at 2:33

    Wow das sieht ja wahnsinnig gut aus :))

  • Reply Vanessa 17. Dezember 2016 at 2:48

    Ich liebe liebe liebe deine Posts 🙂 – und Vapiano

  • Reply Steffi 17. Dezember 2016 at 2:54

    Klingt nach einem Rezept, das ausprobiert wird – alle leckeren Zutaten auf einmal und auch noch so simpel 😀 mal sehen, ob sie so gut werden wie die beim vapiano 😉

  • Reply JASMIN 17. Dezember 2016 at 3:11

    Vapiano ist der hammer

  • Reply Melanie 17. Dezember 2016 at 7:35

    Ich denke, ich weiß jetzt, was ich heute kochen werde Tolles Rezept!!

  • Reply Paula 17. Dezember 2016 at 7:35

    Das Rezept sieht mal wieder super lecker aus! Freu mich schon es nach zu machen 🙂 über einen Vapiano Gutschein würde ich mich auch sehr freuen, auch weil ich meine besten Freundin damit gleich mit überraschen kann!
    Bin schon aufs nächste Rezept von dir gespannt!! 🙂

  • Reply Christina 17. Dezember 2016 at 7:54

    Ich liebe Vapiano! Das wär der perfekte Gewinn für mich !

  • Reply Vera 17. Dezember 2016 at 7:54

    Liebe Julia, danke für das Rezept! Es gibt sowieso für mich nichts besseres als die italienische Küche ❤️
    Der Vapiano Gutschein ist so ein toller Gewinn! Wahnsinn, was du für schöne Sachen zu verlosen hast
    Ganz liebe Grüße! Vera

  • Reply Eva Mitteregger 17. Dezember 2016 at 8:17

    Ich liebe die italienische Küche ❤ würde mich sehr freuen!!

  • Reply Vicky Sofiaa 17. Dezember 2016 at 8:21

    Danke dir für das tolle Rezept 🙂 ich liebe One Pot Pasta! Und auch Vapiano 😉 das ist bei den Date Nights mit meinem Liebsten immer das Nummer 1 Lokal! fingers crossed xoxo

  • Reply Anna 17. Dezember 2016 at 8:30

    Ui, auf Vapiano hätte ich auch mal wieder so richtig Lust! 🙂

  • Reply Ulli 17. Dezember 2016 at 8:33

    Muss auch endlich mal One-Pot-Pasta ausprobieren. Und ein Vapiano Gutschein wäre super, ich liebe did Nudeln und die Pizza dort! 🙂

  • Reply Theresia 17. Dezember 2016 at 8:33

    Ich liebe Pasta ❤️

  • Reply Lisa 17. Dezember 2016 at 8:46

    Ich gehe echt gerne bei Vapiano essen, große Auswahl und gute Qualität.
    Vapiano ist immer ein heißer Tipp für einen spontanen Besuch wenn man den Kochlöffel gerade nicht selber schwingen will 🙂
    Deswegen würde ich mich sehr über den Gutschein freuen 🙂

  • Reply Melanie 17. Dezember 2016 at 8:49

    Ich hab bis jetzt noch nie One Pot Pasta probiert – das werde ich dann mal schleunigst ändern, denn dein Rezept klingt echt sehr lecker! 🙂

  • Reply Marie 17. Dezember 2016 at 8:53

    Super Idee und tolles Rezept Suche immer Essen dass man gut mitnehmen kann, zu Arbeit, Uni usw.. Das hier hört sich perfekt an und lässt sich schnell und einfach zubereiten, danke für die Inspiration!

  • Reply Kiri 17. Dezember 2016 at 8:58

    Ich liebe Pasta und Pizza 🙂 Der Gutschein wäre perfekt für mich und meinen Freund 😀

  • Reply Laura 17. Dezember 2016 at 9:00

    mmmmh… ein Träumchen die Pasta.
    Danke Dir liebe Jules für diesen großartigen Adventkalender… DerVapianogutschen wäre unglaublich toll… 2 Freundinnen einpacken und auf zum Pizza und Pasta essen
    Liebe Grüße

  • Reply Linda Meisenbichler 17. Dezember 2016 at 9:04

    Ich liebe Vapiano ☺

  • Reply Silvana 17. Dezember 2016 at 9:05

    Gerade überlegt was man allein mit einer Packung Ruccola machen soll, wenn man nicht die halbe Woche Salat essen will, Lösung gefunden.
    Und wenn der dann alle ist wäre bei Vapiano essen gehen natürlich schnieke 🙂

  • Reply Sarah Kothera 17. Dezember 2016 at 9:19

    Das Rezept hört sich wahnsinnig lecker an 🙂

  • Reply Julia 17. Dezember 2016 at 9:23

    Was für ein unfassbar großer Gewinn! 🙂 Vapiano zählt zu meinen Lieblingsrestaurants!
    Liebe Grüße,
    Julia

  • Reply Sophie 17. Dezember 2016 at 9:25

    Perfektes Gericht, da ich momentan echt kochfaul bin. Vermutlich alles zu viel der ganze Stress. Und Pasta lieeebe ich einfach. Danke für das Rezept und der Vapiano Gutschein wäre echt noch toll. War schon länger nicht mehr da… 🙂

  • Reply Miriam 17. Dezember 2016 at 9:28

    PASTA!!! 🙂

  • Reply Elisabeth 17. Dezember 2016 at 9:30

    Pizza is love❤️

  • Reply Claudia 17. Dezember 2016 at 9:32

    Danke für das Rezept, werd ich auf jeden Fall mal probieren 🙂

  • Reply Svenja 17. Dezember 2016 at 9:41

    Ich könnte jeden Tag ins Vapiano gehen. Das ist einfach so lecker. Würde mich Mega über den Gutschein freuen!

  • Reply Lizi 17. Dezember 2016 at 9:47

    Liebe Julia:)

    Erstmal danke fürs Rezept:) Ich liebeee Vapiano und würde mich deswegen mega freuen :))

    LG
    Lizi

  • Reply Verena H. 17. Dezember 2016 at 9:54

    Oh wie gut das aussieht 🙂 Ich habe mir auch schon so lange vorgenommen, mal One Pot Pasta auszuprobieren 🙂 danke fürs Rezept 🙂

  • Reply Vera Sasi 17. Dezember 2016 at 10:02

    Ohh da würden sich pasta-cravings drüber freuen (:

  • Reply Anna Ma 17. Dezember 2016 at 10:06

    ich lieeeebe vapiano , würde mich sooo freun!

  • Reply Julia 17. Dezember 2016 at 10:12

    Ich würde mich riiiiesig freuen Ich liebe Vapiano ❤️

  • Reply Carmen 17. Dezember 2016 at 10:14

    Das sieht soo lecker aus! Und bei Vapiano bin ich sowieso Stammgast – da könnte ich den Gutschein gut brauchen 🙂

  • Reply Julia Küttner 17. Dezember 2016 at 10:25

    Das Pastarezept muss ich unbedingt probieren, liebe Julia
    LG Julia

  • Reply Hannah 17. Dezember 2016 at 10:44

    Liebe Jules, das ist ein super cooles Rezept, simpel und lecker :)) Über einen Vapiano Gutschein würde ich mich rieeeesig freuen!

  • Reply Anita 17. Dezember 2016 at 10:51

    Ich war leider erst einmal im Vapiano, aber es war sooo gut! Muss bald wieder mal hin! Würde mich über den Gutschein sehr freuen 🙂

  • Reply Tamara V 17. Dezember 2016 at 10:55

    Cooler Gewinn! Würde mich sehr freuen.

  • Reply Julia 17. Dezember 2016 at 10:56

    Ich gehe soo gern zu Vapiano!

  • Reply Carolin 17. Dezember 2016 at 10:59

    Sehr cooler Gewinn :)) ♥

  • Reply Lena 17. Dezember 2016 at 11:09

    Ich hab mir auch schon länger vorgenommen one-pot Pasta zu kochen, werde das Rezept also auf jeden Fall nachkochen. Generell liebee ich italienische Küche, man kann es auch soo leicht in vegan „umwandeln“ was auch ein großer Vorteil ist. Ich würde mich sehr freuen, einen Vapiano Gutschein zu gewinnen, dann würde ich meine Eltern einladen. 🙂

  • Reply Lisa 17. Dezember 2016 at 11:09

    Das ist ein richtig tolles Rezept, wird nächste Woche gleich nachgekocht 🙂

    Lg Lisa

  • Reply Zorah 17. Dezember 2016 at 11:26

    Oh ich hab eh schon die ganze zeit so lust auf Pasta ☺

  • Reply Katharina 17. Dezember 2016 at 11:26

    Super tolles Rezept

    LG Katharina

  • Reply Hannah 17. Dezember 2016 at 11:29

    Wird es sofot heute Mittag geben ; yummi 🙂 Nichts geht über Vapiano ! Liebe das essen dort , Pizza genauso wie Pasta. Eine Freundin mit im Gepäck und der Abend ist perfekt, da ich finde die Filialen haben eine sehr schöne Atmosphäre

  • Reply Johanna 17. Dezember 2016 at 11:40

    ich liebe es mit Freunden schöne Abende im Vapiano zu verbringen 🙂 Das Essen ist super!

  • Reply Kerstin 17. Dezember 2016 at 11:40

    Ohh, ich liebe One-Pot-Pasta und Vapiano!
    Liebe Grüße
    Kerstin

  • Reply Nicole Mairhuber 17. Dezember 2016 at 11:43

    sieht sehr lecker aus

  • Reply Nina 17. Dezember 2016 at 11:47

    Das Rezept klingt sehr sehr gut! Und Vapiano ist sowieso eines meiner Lieblingsrestaurants würde mich total über den gutschein freuen!

  • Reply Anna 17. Dezember 2016 at 11:53

    Lecker 🙂

  • Reply pisigoals 17. Dezember 2016 at 12:02

    Sieht so lecker aus, das werde ich auf jeden Fall nachmachen!!

  • Reply Sarah 17. Dezember 2016 at 12:12

    Liebe Julia,
    das Essen im Vapiano ist so, so, so gut!! 🙂 Ich bin jedes Mal wieder aufs neue begeistert. 🙂

  • Reply Lisa 17. Dezember 2016 at 12:21

    Ich würde mich total über den Gutschein freuen – ich liebe Vapiano! 🙂

  • Reply Emily 17. Dezember 2016 at 12:32

    Dein Rezept klingt richtig gut, wird auf jeden Fall mal getestet 🙂
    Und ein Vapiano Gutschein ist der perfekt Gewinn!
    Viele Grüße

  • Reply Vanessa 17. Dezember 2016 at 12:39

    Pastaaa!! Ich liebe Vapiano ❤️!!

  • Reply Alina H. 17. Dezember 2016 at 12:42

    Das Vapiano ist einfach so toll und lecker!

  • Reply Christina 17. Dezember 2016 at 13:12

    Toller Blogpost 🙂 Und danke für das Rezept 😀

  • Reply Sandra G. 17. Dezember 2016 at 13:16

    Ich liebe das Vapiano, würde mich sehr über einen Gewinn freuen 🙂 genauso sehr liebe ich Onepot Gerichte, werde deines bestimmt einmal ausprobieren – danke

  • Reply Feli 17. Dezember 2016 at 13:39

    Sieht lecker aus!

  • Reply Lisa 17. Dezember 2016 at 13:40

    Ich liebe das Essen von Vapiono. Bin auch ein riesiger Fan von One Pot Gerichten, da ich oft wenig Zeit zum Kochen habe. Würde mich sehr über den Gewinn freuen.

  • Reply Vanessa 17. Dezember 2016 at 13:40

    Pastaliebeee!

  • Reply Franzi 17. Dezember 2016 at 13:41

    Ich liebe Vapiano und würde mich wahnsinnig drüber freuen

  • Reply Lisa-Sophie 17. Dezember 2016 at 13:42

    schaut mega aus! pasta geht afoch imma und bei vapiano auch!

  • Reply Andrea 17. Dezember 2016 at 13:51

    Was Besseres als Pasta gibt es ja sowieso nicht. Geht immer, egal in welcher Variation 🙂

  • Reply Agnes 17. Dezember 2016 at 13:56

    Vapiano <3

  • Reply mags2511 17. Dezember 2016 at 14:12

    cooler gewinn, ich liebe ja die pizza dort! 🙂

  • Reply Anna 17. Dezember 2016 at 14:23

    Tolles Rezept und den Gewinn finde ich auch super, ich liebe dort ja immer die special-Gerichte 😀 <3

  • Reply Bettina 17. Dezember 2016 at 14:39

    Würde mich sehr über den Gewinn freuen.

  • Reply Martina 17. Dezember 2016 at 14:39

    tolles Gewinnspiel!! ich liebe Vapiano 🙂

  • Reply Lisa-Marie 17. Dezember 2016 at 14:50

    Vapiano , Rezept hört sich absolut lecker an, werde aufjedenfall ausprobieren

  • Reply Cata 17. Dezember 2016 at 15:04

    Mega gutes Gericht, um es vorbereitet mt in die Uni zu nehmen!! 🙂

  • Reply Lara 17. Dezember 2016 at 15:34

    Gibt es etwas besseres als Pizza & Pasta??? 🙂

  • Reply lisaandlucy 17. Dezember 2016 at 15:37

    One-Pot-Rezepte sind so praktisch – weniger Geschirr zum Abwaschen 😀

  • Reply Jasi 17. Dezember 2016 at 15:40

    Schönes Rezept und ich liebe Vapiano 🙂

  • Reply Lotti 17. Dezember 2016 at 15:52

    Das Pasta Bowl Rezept sieht richtig lecker aus. Das wird auf jeden Fall ausprobiert.

  • Reply Hannah 17. Dezember 2016 at 16:18

    Ich bin ein riesen Fan von one-pot pasta!!
    Ein tolles Rezept, das bald mal ausprobiert wird

  • Reply Valle 17. Dezember 2016 at 16:19

    Muss ich unbedingt ausprobieren 🙂

  • Reply Viola 17. Dezember 2016 at 16:34

    Ich liebe One Pot Pasta! So schnell und einfach 🙂 Das Gericht wird auf jeden Fall nachgekocht 😉 Liebste Grüße!

  • Reply Sinja 17. Dezember 2016 at 16:41

    Ich liebe Vapiano einfach ☝️

  • Reply Mira 17. Dezember 2016 at 16:48

    One Pot Pasta ist eine der genialsten Erfindungen, es schmeckt viel besser und man muss weniger spülen. 😀

  • Reply Lara 17. Dezember 2016 at 16:57

    Oh das sieht so lecker aus! Wuerde mich riesig freuen, war schon viel zu lange nicht mehr bei Vapiano.

  • Reply kathleensdream 17. Dezember 2016 at 17:12

    Das perfekte Gericht für mich 🙂 Das klingt einfach so lecker und ich liebe One Pot Pasta einfach so sehr.

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://www.kathleensdream.de

  • Reply Anja 17. Dezember 2016 at 17:23

    Ich bin ja ein riesiger One Pot Pasta Fan einfach weil es so schnell geht und in einer Studentenküche ohne Spülmaschine auch sehr praktisch!

  • Reply Tanja 17. Dezember 2016 at 17:34

    Ich liebe one pot pastas wird sicher ausprobiert ❤️

  • Reply Andrea 17. Dezember 2016 at 17:36

    Tolles Rezept! 🙂

  • Reply Brigitte 17. Dezember 2016 at 17:51

    Ich würde mich auch sehr freuen 🙂

  • Reply Anka 17. Dezember 2016 at 17:58

    Wie cool! Ich liebe Vapiano 🙂 Und das Pastarezept wird auch auf alle Fälle demnächst ausprobiert! 🙂

  • Reply Laura 17. Dezember 2016 at 17:58

    Vapiano ist einfach so lecker, würd mich über die Gutscheine wahnsinnig freuen 🙂
    Liebe Grüße

  • Reply Jasmin 17. Dezember 2016 at 18:01

    Na hoffentlich schaff ich’s bei dem Rezept jetzt auch endlich mal die one pot pasta auszuprobieren! 🙂

  • Reply Silvana Rupprechter 17. Dezember 2016 at 18:14

    für mich war Vapiano leider lange nix? Warum? Weil ich das Essen dort nicht mag? NO WAY. Der Grund heisst ZÖLIAKIE. Die hab ich nämlich seit 5 Jahren…. Es gibt in Läden schon viel Ersatz aber in Restaurants ist es immer noch recht schwierig…. Bis heute. Man munkelt Vapiano serviert nun auch glutenfreie Produkte.LOOOVE
    Lilli

  • Reply Leonie 17. Dezember 2016 at 18:23

    Mmmhh lecker Pasta! Ein schönes Rezept! 🙂

  • Reply Lina 17. Dezember 2016 at 18:39

    Das muss ich unbedingt demnächst mal ausprobieren! Ich liebe Nudeln über alles 🙂

  • Reply Caro 17. Dezember 2016 at 18:42

    Cool! Das Rezept werde ich unbedingt ausprobieren! 🙂

  • Reply Nina 17. Dezember 2016 at 18:44

    Tolles Rezept

  • Reply Katharina 17. Dezember 2016 at 18:47

    Richtig schönes Rezept Ich würde mich sehr über eine Vapiano Gutschein freuen

  • Reply Katharina 17. Dezember 2016 at 18:48

    *einen

  • Reply Katrin 17. Dezember 2016 at 18:59

    Ein wunderbares Rezept, dass ich demnächst nachkochen werde – vielen Dank dafür 😉 Als Pastaliebhaberin würde ich mich riesig über die Gutscheine freuen. Lieben Gruß

  • Reply Sabine 17. Dezember 2016 at 19:10

    Was für ein toller Gewinn 🙂 Würde mich sehr freuen mal wieder auf Pizza, Pasta und Tiramisu mit einer Freundin zu gehen 🙂

  • Reply Markus Edlauer 17. Dezember 2016 at 19:32

    Seit kurzem gibt es hier in Linz ein Vapiano-Lokal.
    Der Gutschein könnte mich durchaus dazu bewegen dort mal hineinzuschauen.

  • Reply Victoria 17. Dezember 2016 at 22:57

    Da ich die „Carbs are bae“ Philosophie vollstens vertrete, würde ich mich wahnsinnig über einen Vapiano Gutschein freuen! 🙂

  • Reply Leni 18. Dezember 2016 at 16:08

    das wird ganz bald ausprobiert! 🙂

  • Reply Elisabeth 18. Dezember 2016 at 17:19

    Das Rezept klingt ja köstlich, muss ich mal probieren.

  • Reply Nina 19. Dezember 2016 at 9:34

    Mmm klasse Rezept 🙂 da ich die Woche leider noch arbeiten muss und mir abends öfter etwas vorkochen muss werde ich das Rezept die Woche direkt ausprobieren!

  • Reply read this post here 25. November 2017 at 0:57

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Read More Informations here|Here you will find 42265 more Informations|Informations to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply Preclinical DMPK Services 29. November 2017 at 12:37

    … [Trackback]

    […] Find More here|Find More|Read More Infos here|There you can find 43253 additional Infos|Informations to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply graphxdiva.com 1. Dezember 2017 at 5:07

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Read More Infos here|Here you will find 86945 more Infos|Infos on that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply satta matka 1. Dezember 2017 at 7:50

    … [Trackback]

    […] Find More here|Find More|Read More Informations here|There you will find 21445 additional Informations|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply Best Engineer Aws Alkhazraji coehuman 3. Dezember 2017 at 2:44

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Read More Informations here|Here you will find 39656 additional Informations|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply هندسة ديالى 10. Dezember 2017 at 0:20

    … [Trackback]

    […] Find More here|Find More|Read More Infos here|Here you can find 1756 more Infos|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply lowongan kerja cpns indonesia 25. Dezember 2017 at 9:22

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Read More Informations here|There you will find 43829 additional Informations|Informations to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply real estate agent 9. Januar 2018 at 22:10

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Find More Informations here|Here you will find 22421 additional Informations|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply top real estate agents 10. Januar 2018 at 0:23

    … [Trackback]

    […] Find More here|Find More|Read More Informations here|Here you will find 23821 additional Informations|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply Pharmacokinetic studies CRO 23. Januar 2018 at 7:38

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Read More Informations here|Here you will find 78289 more Informations|Infos on that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply sscn.bkn.go.ig 26. Januar 2018 at 2:57

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Read More Informations here|There you will find 60951 additional Informations|Informations on that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply warehouse for sale 27. Januar 2018 at 18:06

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Read More Informations here|There you can find 33669 additional Informations|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply adwords 3. Februar 2018 at 15:21

    … [Trackback]

    […] Read More on|Read More|Find More Infos here|There you will find 23159 additional Infos|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Reply warehouses for sale 5. Februar 2018 at 9:00

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Find More Informations here|There you will find 4843 more Informations|Infos to that Topic: julesvogel.com/2016/12/16/cremige-one-pot-pasta/ […]

  • Kommentar verfassen