Vegane Poké Bowl

Wer mir auf Instagram folgt, wird wissen: ich bin dem Poké Fieber absolut verfallen. Kaum eine Woche vergeht, in der ich keine vegane Poké Bowl esse und ich träume schon nach dem Ablegen der Stäbchen von der nächsten.

Was ich an Poké Bowls liebe, ist die unendliche Vielfalt. Man kann vorgefertigte Kombinationen wählen, oder die Bowl selbst zusammenstellen, mit verschiedenen Saucen experimentieren oder mit besonderen Toppings einen Akzent setzen.

Mir ist natürlich bewusst, dass nicht jeder das Glück hat, direkt drei verschiedene Poké Läden im Umkreis zu haben. Deshalb habe ich mich an den Herd gestellt und eine eigene, vegane Poké Bowl für zu Hause kreiert.

Vegane Poké Bowl

Bowl:

  • 60g Sushi Reis
  • 1/2 Zucchini
  • 1/4 Mango
  • 1 Stück Gurke
  • 100g geräucherter Tofu
  • 1 TL Sesamöl
  • 2 EL Erdnüsse
  • 1 EL Reisessig, Salz

Sushireis nach Packungsanleitung kochen und mit Reisessig abschmecken. Kurz abkühlen lassen und in der Zwischenzeit den Tofu in etwas Sesamöl braten. Die Zucchini in dünne Streifen schneiden (optional mit einem Zoodle-Schneider) und die Gurke und die Mango würfelig schneiden. Den Reis als Basis in die Bowl geben und die restlichen Zutaten on top geben. Schon ist eure vegane Poké Bowl fertig.

Dressing:

  • 1 EL Erdnussmus (oder powdered peanutbutter mit etwas Wasser verrührt)
  • 1 EL Sojasoße
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Ahornsirup

Ihr seid auf der Suche nach mehr einfachen, schnellen Rezepten? In meinem Kochbuch findet ihr meine 50 veganen Lieblingsrezepte für jeden Tag. HIER kommt ihr zum Buch.

3 Comments

  • Reply Sandra Slusna 29. Oktober 2019 at 6:30

    Mmmmh, das sieht lecker aus! Wird definitiv nachgemacht. 🙂

  • Reply Carlotta 30. Oktober 2019 at 20:20

    Hab die Bowl am Montag nachgemacht. So so lecker! Wird es definitiv öfters geben. Danke für die Inspiration 🙂

  • Reply Rachel 3. September 2020 at 10:48

    That is a great method, I like your content.

    Here is some awesome methods- https://bit.ly/3jHK42Q
    130+ fat-burning, craving-killing recipes
    Achieve your perfect ideal weight WITHOUT COUNTING CALORIES, sacrificing the foods you love, eating like a bird, or having to be constantly thinking about what you’re eating.

  • Kommentar verfassen