Meine 5 liebsten Podcasts – Part 1

Seit einigen Monaten bin ich den Podcasts absolut verfallen und laufe nun fast nicht mehr ohne durch die Straßen. Für mich ist es ein unglaublich cooles Unterhaltungs-, aber auch Bildungsmedium und ich stoße immer wieder auf neue Kanäle, die mich begeistern. Meine 5 Lieblinge möchte ich euch heute gerne vorstellen.

Gemischtes Hack

Erscheinungstag: Mittwoch (Mittwoch ist Hacktag)
Zu hören auf: Spotify, Deezer, Soundcloud, Podcast App

Irgendwo zwischen tiefen „Höhö“-Witzen und nachdenklichen Eingeständnissen und politischen Statements liegt Gemischtes Hack. Die zwei Jungs, einer Stand-up Comedian, einer Comedy-Autor, quatschen wöchentlich über Gott und die Welt. Manchmal derbe und roh, immer authentisch und die meiste Zeit so witzig, dass ich auf der Straße laut loslachen muss. Durch die Kategorien „Underrated Hack/Overrated Hack“, „Lifehacks“ und „5 Fragen an Tommi Schmitt/5 Fragen an Felix Lobrecht“ bekommt der Podcast seine Struktur, dazwischen wird über das Leben als Comedian/Autor erzählt und immer wieder werden Running-Gags gedroppt.

Herrengedeck

Erscheinungstag: Samstag
Zu hören auf: Spotify, Deezer, Soundcloud, Podcast App

Vor 4 Monaten hat mein Papa mir Herrengedeck empfohlen und ich habe wie eine Wahnsinnige alle Folgen innerhalb weniger Wochen durchgehört. Ariana und Laura sind nicht nur wahnsinnig sympathisch, sondern treffen auch genau meinen Sinn für Humor. Der Dialog zwischen den beiden wirkt einfach echt und man merkt, dass viele Witze aus der Situation heraus entstehen. Alleine Folgennamen wie „Warum wir uns mit Pferden auf eine Isomatte legen“ sind doch eigentlich schon Argument genug oder?

Besser als Sex

Erscheinungstag: Donnerstag
Zu hören auf: Spotify, Deezer, Soundcloud, Podcast App

Besser als Sex war der Podcast, der mich überhaupt erst in das Podcast Fieber hat stürzen lassen. Die beiden Mädels, Ines Anioli und Leila Lowfire, quatschen wöchentlich über Themen, die man vielleicht nicht am Weihnachtstag mit der Familie anspricht. Es geht um skurrile Sexgeschichten, Dreier, Swinger Clubs, den G-Punkt oder Sex mit dem Ex. Das klingt vielleicht für den einen oder anderen erst mal ein bisschen extrem, aber die Mädels schaffen es auf eine sehr sympathische Weise, vermeintliche Tabu-Themen greifbar zu machen. In einigen Folgen werden auch Hörerfragen beantwortet und die beiden agieren ein bisschen als „Doktor Sommer für Erwachsene“.

Beste Freundinnen

Erscheinungstag: Donnerstag
Zu hören auf: Spotify, Deezer, Podcast App

Max und Jakob vom Kanal „Beste Freundinnen“ sprechen über Frauengeschichten, Dating, die große Liebe und Sex. Seit der ersten Folge haben sie wahrscheinlich einen riesen Brocken Chauvinismus abgelegt und sind erwachsen geworden. Wenn ihr den Podcast durchhören wollt, macht das unbedingt ab der ersten Folge – der Werdegang ist 1A. Beim Hören von „Beste Freundinnen“ bin ich oftmals hin- und hergerissen zwischen einem verschmitzten Lachen und einem „Also wirklich“. Im großen und ganzen hört man den angenehmen Stimmen der beiden aber einfach gerne zu und fühlt sich oftmals sehr verstanden.

Buchingers Tagebuch

Erscheinungstag: kein fester Tag
Zu hören auf: Spotify, Podcast App

Nachdem ich seit Jahren großer Fan von Michi Buchingers Youtube Channel bin und seinen Humor sehr schätze, habe ich mich über das Erscheinen seines eigenen Podcasts wahnsinnig gefreut – Michi Humor To-Go quasi! Er spricht mit dem gewohnten Charm über Alltagserfahrungen, Filme und Persönliches und lässt den Hörer an seinen Gedanken teilhaben.

Da ich dazu neige, jeden Podcast, der mir gefällt, innerhalb weniger Wochen komplett durchzuhören, bin ich auch immer auf der Suche nach neuen Channels. Vielleicht habt ihr ja coole Podcasts, die ihr gerne mit der Community teilen wollt?

4 Comments

  • Reply Lea Christin 3. Februar 2019 at 18:05

    Ich liebe Podcasts genauso 😀 Den Podcast gemischtes Hack habe ich letztens auch entdeckt. Heute war so ein Sonntag an dem ich den ganzen Tag zuhause geblieben bin und schlechte Laune hatte.. naja und dann habe ich doch noch einen Spaziergang gemacht und dabei ihren Podcast gehört.. ich musste SO lachen und kam mit viel besserer Laune zurück!! 🙂
    Alles Liebe, Lea von http://leachristin.com

  • Reply Sandra Slusna 4. Februar 2019 at 11:00

    Beste Freundinnen höre ich schon seit über einem Jahr und immer wenn ich schlechte Laune habe, schalte ich den Podcast ein. <3

  • Reply Laura 12. Februar 2019 at 13:03

    Ich bin vor kurzem erst dazu gekommen mir Podcasts anzuhören, aber ich finde dass es einfach mega entspannend ist. Danke für deine Inspiration, werde mal reinhören! 🙂

    Liebe Grüße,

    laura <3

  • Reply Vanessa Petrone 19. Februar 2019 at 11:35

    Gemischtes Hack ist sooo lustig. Das mit dem „auf der Straße laut los lachen“ kenne ich so gut 😀 Ich komme mir manchmal etwas doof vor, wenn die Leute anfangen komisch zu schauen.
    Bisher war ich der absolute YouTube-Junkie. Mittlerweile bin ich komplett auf Potcasts umgestiegen-vielleicht nur eine Phase, vielleicht aber auch nicht. Ich bin gerade dabei jede alte Folge von gemischtes Hack zu hören. Super Unterhaltung 🙂 wenn ich damit durch bin, werde ich mal deine weiteren Tips beherzigen

  • Kommentar verfassen